• 2PA_AG_2018_new_235.jpg
  • 2PA_AG_2018_new_055.jpg
  • 2PA_AG_2018_new_032.jpg
  • 2PA_AG_2018_new_132.jpg

Gut zu wissen | Die wichtigsten Antworten zu Ihrer obligatorischen Weiterausbildung

Wie lange habe ich Zeit den Kurs zu absolvieren?
Der WAB-Kurs muss innerhalb von 12 Monaten nach Erhalt des befristeten Füherausweises besucht werden. Wenn Sie den Kurs verpassen, wird Ihnen bei einer Polizeikontrolle eine Busse verrechnet.

Muss ich mit dem eigenen Fahrzeug am WAB-Kurstag erscheinen?
Für den 2-Phasen-Kurstag ist ein eigenes Fahrzeug notwendig. Falls kein eigenes Fahrzeug vorhanden ist, können Sie ein Fahrzeug von uns mieten.

Darf ich das Gesuch für den unbefristeten Führerausweis nach Besuch des WAB-Kurstages einreichen?
Der unbefristete Führerausweis wird automatisch ausgestellt.

Was passiert, wenn mein Führerausweis abläuft und ich den 2-Phasen-Kurs nicht besucht habe?
In dem Fall haben Sie einen ungültigen Führerausweis, somit ist das Fahren untersagt. In diesem Fall muss der Neulenker oder die Neulenkerin sich beim Strassenverkehrsamt melden.

Bei weiteren Fragen dürfen Sie uns gerne kontaktieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.